Wir haben eine Stelle als Logopäde* in (w/m/d) oder Atem-, Stimm-, und Sprechlehrer*in (w/m/d) zu besetzen.

Zur Tätigkeit gehören:

Es werden alle Patientengruppen behandelt, aber der Schwerpunkt liegt in der Pädiatrie. Dabei sind uns die Kinder aus sozial benachteiligten Familien und die Anleitung ihrer Eltern besonders wichtig.

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit vielfältigen Herausforderungen in einem interdisziplinären Team an. Bei der Qualifizierung für neue Aufgaben haben Sie unsere verlässliche Unterstützung.

Wir bieten zusätzlich:

 

Wir schließen einen unbefristeten sozialversicherten Vertrag in dem von Ihnen gewünschten Umfang ab 0,5 Stelle.
Die Vergütung ist nach TVL Entgeltgruppe 6 (Berufsanfänger EG5).

Die Einstellung ist ab sofort möglich.

Bei der Teilnahme an einem Bewerbungsgespräch können Fahrkosten leider nicht erstattet werden.

Infos und Bewerbung:

Britta Frank, Geschäftsführung Therapie
Tel.: 040 888806 0

Bewerben Sie sich bitte mit unserem Bewerbungsformular